Sonntag, 26. Januar 2014

23.1. - Teil 2/part 2









Nach dem Umweg (s. --> gestern) also im Atelier "dans la cave"... weiter gearbeitet an diesem Bild, das nie fertig wird, was mich aber auch nicht weiter stört. Ich habe meinen Weg gefunden.

After the circuit (--> yesterday) some pictures from my studio "dans la cave"... working again on this painting, never finished and I don´t mind. I found my way.


Habt einen schönen Sonntag! 
Wir warten hier ja immer noch auf Schnee.
Have a nice sunday - with or without snow!

Kommentare:

  1. schöner umweg und schön das unvollendbare ...

    hab es schön,
    herzlichst tatjana, deren wangen gestern abend gestreichelt wurden ... vom schnee.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr Eindrucksvoll! Ich mag Deine Zeichnungen sehr!
    Danke fürs zeigen!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch
    anja und sterne

    AntwortenLöschen
  3. I have looked at this very long. There is so much to see. All the houses, all the lives. I love the big crayon girl with her eyes open, and the teapot lady with the heart in her crotch! Great image! Nice sweater you are wearing!

    AntwortenLöschen
  4. i liked part 1
    such a fine walk (ride?)
    as i like this part 2
    so much to see
    and the houses made me smile
    because when i'm frustrated with my faces
    i try to draw houses with my brush and ink ;^))

    nice Sunday to you too!
    xx

    AntwortenLöschen
  5. umwege sind offensichtlich die besten.
    das bild ist grandios — und ich hoffe, dass es stimmt, dass es nie fertig wird.

    AntwortenLöschen
  6. ich möcht es immer wieder mal sehen, nicht fertig ;-) lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
  7. schön ist dein bild, ob fertig oder nicht. so viel gibt´s zu entdecken.
    dein umweg scheint mir sehr inspirierend gewesen zu sein.

    AntwortenLöschen
  8. Hey, Girl!
    I love this!!!!!!!!
    you know. I like to see the process, I love to see the artist at his/her workplace. I love to see the elements with which the artist works, I love to see the magical place where art is born. (I know art is born into your head, but obviously I can not be in your head, then, I am content to see your workshop)
    I like this painting, divided into squares, reminds me of "Constructivism" by Uruguayan artist Joaquín Torres García.
    Sometimes I think that each painting of an artist is like the chapter of a novel, exciting, which is never complete, the artist writes, throughout his/her life, painting after painting, one by one, and the viewer is waiting for the next chapter eagerly.
    Byeeeeeeeeee Stefanie! A kiss for a day! :)

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön und sehr inspirierend dich in einem Atelier zu sehen!

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderbares Bild - schön ist, es so im Werden verfolgen zu können. Ja, ich glaube schon, dass du daran noch eine Weile arbeiten wirst - so viele Ideen sind darin skizziert, die ja noch ausgearbeitet werden wollen!
    Ganz tolle Arbeit, Stefanie

    AntwortenLöschen
  11. Von diesem deinen Bild habe ich kürzlich geträumt - ich konnte in die Häuser hinein spatzieren...

    AntwortenLöschen
  12. Wie gut, dass es nie fertig wird ... Und falls ich jemals ein altes Haus haben sollte wünsch ich mir so eine Art Kirchenfenster von Dir! Hab eine gute Woche!!!
    Meike

    AntwortenLöschen
  13. schwer begeistert - von deinem weg und dem nie fertig werdenden bild! es ist so großartig, dass ich mir die arbeit dran sehr erfüllend vorstelle.
    liebste montagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  14. this piece looks like a long afternoon talk- the kind that covers many topics and is colorful and gives meaning to a relationship :)

    AntwortenLöschen
  15. Ob fertig oder nicht - es ist ein wunderbares Bild!
    Und Umwege sind eben auch Wege, die irgendwohin führen...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  16. something about just those two bits of color on the roofs,... it drew me in, spoke to me instantly, those two patches of the perfect colors.

    AntwortenLöschen
  17. this composite painting is unbelievably wonderful.
    i also love (and admire) how you keep to your muse and your dexterity, it's a life project in process and progress!
    i kinda also really like your concentrated self in the bottom corner there.
    :)))
    n♥

    AntwortenLöschen
  18. ich mag es, in deinem bild spazieren zu gehen.
    :-) mano

    AntwortenLöschen
  19. Ein sehr Eindrucksvolles Bild,es gibt soviel zu endecken,das mag ich sehr,das man nach und nach immer mehr endeckt,Klasse Bild :-)

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen

Danke - thank you - merci bien!