Samstag, 25. Januar 2014

23. Januar - Teil 1/part 1

Neulich habe ich auf dem Weg ins Atelier einen Umweg genommen.
The other day I went out of my way to the studio.




(the old God is still alive, 1947)






Thank you for stopping by, have a nice weekend!
Vielen Dank für Eure Besuche, habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Liebe Stefanie,
    das sieht nach einem schönen Umweg mit so tollen Ausblicken aus! :)

    Hab ein feines Wochenende!
    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. welch wunderschöner umweg! solltest du öfter machen ;)
    hab ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, Umwege sind was tolles! Das mache ich auch total gerne, weil ich es liebe neue Plätzchen in der Natur zu finden. Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Ehhhh.
    That beautiful place is near your home?

    I love it, is very inspiring.

    And ... walking through the meadows covered with a thin haze
    I found a grave with no name
    birds hushed their singing
    and my soul was part of the scene ...

    What are these plantations? grapes?

    I would walk by that place a very dark moonless night.
    I'm sure I would cross with someone dressed in black from head to toe.
    and when he passed close to me I would feel a chill to the bone.
    I would walk a few steps, and as I turned to see that figure again... there would be no one there.
    I'm sure!

    Have a nice weekend liebe Stefanie!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, what a place - peaceful and silent! I suppose it's very beautiful in all the seasons and is a part of your constant inspiration! I have the feeling the earth is waiting for the snow blanket to fall. Are there houses around?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yes, waiting for snow - it´s a landscape between villages.

      Löschen
  6. wow, was für wunderschöne photos! so einen umweg geht man doch gern :)
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
  7. Hi hi, kommt mir sehr vertraut vor:-) Tolle Aufnahmen!
    Herzliche Wochenendgrüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  8. super schoene landschaft.. klasse fotos.

    AntwortenLöschen
  9. dein weg ins nirgendwo gefällt mir sehr...:)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  10. Wow. Was für eine tolle, filmreife Landschaft!

    AntwortenLöschen
  11. Auf Umwegen ankommen - und wiederkommen, heimkommen - meine Phantasie geht dort schon mal spazieren. Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  12. solche umwege gibt es dort bei dir? unglaublich. ich glaube, ich käme aus dem umwegenehmen gar nicht mehr heraus.

    AntwortenLöschen
  13. umwege erweitern die ortskenntnis - besonders wenn sie so reizvoll sind!
    endlich hab ich all deine schönen posts der letzten woche(n) gelesen und mich sehr an ihnen erfreut!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  14. Ja, öfter mal Umwege nehmen, so Wunderbares kommt zu Tage... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen

Danke - thank you - merci bien!