Samstag, 7. Dezember 2013

drawing challenge: swanlights













Yesterday evening I started to draw. Not finished yet...
but now I am so very curious:
What did create


for this d.c.?


Thank you so much for participating, thank you as always for your comments - have a nice weekend!





Kommentare:

  1. i cannot believe i just made your theme up into a different title (which i've adapted already by now), my imagination took a ride, one could say.
    we must have posted round about the same time too, nice serendipity...
    and hey, you've been at it... i see your imagination is flowing too. i love all that paint streaming downwards, it is powerful.
    not finished? mhm.
    n♥

    AntwortenLöschen
  2. Mystical, dear Stefanie,
    your portrait with white feather here and the black, the black... even your painting! I love it! Multilayered as always! Look at the double-form left above!! wow...

    and with a touch of gold... you too use a feather... so am I, but in a different manner.

    Thank you for a wonderful theme... it opens my eyes to look at the changing of light, every single moment.

    Herzlichst,
    xo Ariane.

    AntwortenLöschen
  3. wie wundersam wunderschön!!!
    ich bin ein bisschen verzaubert.
    sprachlos.

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  4. Yesterday evening I started to draw. Not finished yet...
    but now I am so very curious:
    What did create....

    I can tell you Stefanie: Poetry

    AntwortenLöschen
  5. ich finde die worte nicht die gefühle auszudrücken, die ich beim betrachten deiner bilder habe, so eine art irritiert -verstört-vertraut-lächelndes verzaubertsein, wie es mich manchmal bei gedichten überfällt... deine bildsprache ist eine poesie, die süchtig machen kann..., und dein zauberhafter engel lächelt mich jetzt an. lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
  6. du bist voellig durcheinander in deiner sehensweise..
    das ist gut so, gedanken sollst dir da keine machen..
    also ich mags sehr und ich hab echt schwierigkeiten mit
    bildern wo die farbe nack unten laeuft, klecksartig.. aber du hast
    es gut gemacht.. auch ist die erotik genau richtig.. es kommt aber
    nicht an deine wimmelbilder ran. :)

    AntwortenLöschen
  7. nach unten, nicht nack .. sorry. :)
    what did create? maybe, What did i create?, what happened. :)

    AntwortenLöschen
  8. oh, i love seeing you paint with a feather!
    thank you for being our lovely host!

    AntwortenLöschen
  9. das ist so schön, dass ich keine worte dafür hab.

    hab es federleicht und schwanenlichtvoll,
    tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Malst Du da mit einer Schwanenfeder?
    Dein Bild ist auch unfertig schon ganz wundersam schön und vereinnahmt mich, ich muss unentwegt die Details studieren, den Farbverlauf, die Figuren, die Stimmungen, den eigenartigen Raum...mein Lieblingselement ist das Katzenwesen! ♥
    Bin gespannt, wann Du beschließt, dass es fertig ist, dieses Werk.
    Liebe Grüße, vielen Dank für Deine warmen Worte und für dieses zauberhafte Thema!

    AntwortenLöschen
  11. antony hegarty singing swanlights while i write you
    ....
    it has been a mysterious, sad but beautiful week
    your theme, swanlights, present on the background the whole time
    i so love that word, your theme, his voice
    and your drawing
    as always, as always....

    i have posted something, just images and some words

    have a fine, fine week, sweet sister
    x
    Patrice A.

    AntwortenLöschen
  12. P.S.
    and your last image
    a selfportrait ala antony
    ;^))))
    thank you for that!

    AntwortenLöschen
  13. Such a beautiful painting Stefanie. This was one of the most enjoyable and challenging (for me) drawing challenges yet. In the end I have a really interesting (in my opinion) little book that I am proud of. Thank you for choosing such a great theme. I love your painting and I can imagine that it took you places and has yet to take you to places you've not been before. Have a great week. Hugs to you, Norma, xo

    AntwortenLöschen
  14. Hi Stefanie, I love that word swanlights, and I love the way your painting is turning out. I came across your word at Patrice's site and would love to get involved but don';t really know how.

    AntwortenLöschen
  15. Fascinating challenge and I love the glimpse of your process of making art, Stefanie. That one is going along great!
    Thanks too for the turn-on to Antony and the Johnsons music.
    best wishes, sus

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stefanie,
    dein Bild versetzt mich in eine eigenartige Stimmung - schwebend und sinnierend. Das Zeichnen mit der Feder ist ein genialer Schachzug, mit dem Thema umzugehen.
    Vielen Dank für diese Challenge und herzliche Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  17. SEHR schön, dieses trübe regengrau/naß und dann dieses Leuchten in der Mitte mit den federleichten Strichen. Melancholisch, traurig und schön und poetisch zugleich.
    Liebe Grüße
    barbara bee

    AntwortenLöschen
  18. toll um zu sehen wie du zeichnest! Finde die photo's super schön und das bild natürlich wieder grossartig, ich bin gespannt ob und wie du noch dran weiter arbeitest. (vielen, vielen dank für die lieben worten zu meinem bild!)

    AntwortenLöschen
  19. I really loved the uniqueness of this weeks challenge Stefanie- and your drawing looks mysterious, I'll be curious to see what else you make of it :)

    AntwortenLöschen
  20. if you like, stefanie, then the new drawing challenge theme is up. i see a bright seltner future this weekend... ;)))) n♥

    AntwortenLöschen
  21. I very much like the first photo of your hand and painting with the feather, but there are many things to think about here. A fascinating take on your theme. Thank you for being our host this week!

    AntwortenLöschen
  22. such a beautiful way to paint, I like this very much!

    AntwortenLöschen

Danke - thank you - merci bien!