Montag, 8. Juli 2013

Montagsmalerei

(not finished yet... noch nicht fertig)




Have a nice week and thank you so much for visiting!
Kommt gut in die neue Woche und wie immer vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Kommentare:

  1. hi liebe stefanie,
    deine bilder wirken auf mich irgendwie wie ein traumtagebuch.
    so verschwommen, verwischt, verträumt.
    ein bisschen wie eine andere, eigene welt.
    und immer wiederkehrende elemente.
    die kronen, häuser, kannen, schlüssel, kapuzen, herzen....
    wirklich wie schlüssel zum unterbewussten.
    bin schon gespannt, wie sich das große noch weiterentwickeln wird.
    herzlich,
    lotte.

    AntwortenLöschen
  2. one day i would like
    to visit you and sit
    quietly with a cup of tea
    watching you draw or paint

    have a fine week!
    x
    Patrice A.

    AntwortenLöschen
  3. nach ringelsocken und rauchenden kronenhäusern hier die echte krönung - fantastisch! auch das viele bunte umsbildrundherum mag ich. arbeitsatmosphäre.
    dir liebe grüße, freu mich aufs fertige bild, irgendwann. mano

    AntwortenLöschen
  4. Ja, "Traumtagebuch" ist eine schöne Beschreibung für deine Bilder überhaupt.
    Dieses finde ich allerdings besonders schön.
    Bin gespannt, wie du es noch veränderst.
    eva

    AntwortenLöschen
  5. eine güldene häuseRkRönung. wie schön .... und wie mano schon sagt: aRbeitsplatzeinblicke sind miR mit die liebsten. gut siehts aus bei diR!
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  6. Es gefällt mir jetzt schon, besonders auf deinem Arbeitsplatz wirkt es toll :)

    FB|Portfolio|Instagram|Pinterest|MeinBUCH

    AntwortenLöschen
  7. goldene kronenhäuser, rote unterhöschen und das alles auf wunderschönster rosentischdecke dargeboten - ich bin begeistert;)
    liebste grüße an dich am see von birgit

    AntwortenLöschen
  8. sometimes what I like most
    (obviously not as much as seeing a good work like this that you show today, though, you say that it is not finished yet)
    I was saying, what like most, is the opportunity to see where a creative person works,
    many times we can not access to these things, I love to see the stains, dirt, and the elements of work, many times, these are cans of food, jars of jam,
    a plastic cuted bottle, rags of old fabrics, a tablecloth, similar to that there is in any house, etc...
    but, unfortunately, the Magic does not appear in photographs, the Magic is there, in that place, only being there one can perceive it.
    But, it's ok, we can not have everything in life. To see the photograph, finally, is an infinite pleasure.
    :))))))))))

    AntwortenLöschen
  9. ich mag deinen umgang mit farbe sehr, liebe stefanie.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  10. I love it. I love the colours in the sky around the head and crown of houses. I love the golden shine of the house crown. I love row of houses connecting them and the tea pot waiting to be served. I love the little one off to the side holding something precious. I love it.

    AntwortenLöschen

Danke - thank you - merci bien!