Donnerstag, 14. Juni 2012

daily project - 35 and some answers...

7.6.

8. + 9.6.

11. + 12.6.

11.6.

12.6.

13. + 14.6.

13.6.

14.6.


Um ein paar Fragen zu beantworten:

Die englische Künstlerin Cathy Cullis hatte letztes Jahr auf ihrem Blog angeregt, ein daily project zu starten. Ich hatte bisher nicht so strukturiert gezeichnet, aber der Gedanke gefiel mir sehr. Dass ich es so lange tun würde und mir im Moment nicht vorstellen kann, jemals wieder damit aufzuhören, hätte ich zu Beginn nicht gedacht! 

Ich zeichne in ein Japanese Album von Moleskine, das etwa 30 bereits gefaltete Seiten enthält. 
Daraus entwickelte sich mit der Zeit die Idee: ein Monat = ein Album.

Zunächst zeichnete ich abends, aber inzwischen mache ich meine Zeichnung morgens am Frühstückstisch bei der ersten Tasse Tee. Passt besser in meinen Alltag.
Jedes neue Album bereite ich zum Monatsende vor: Ich verteile Farbkleckse nach Lust und Laune auf alle Seiten. Die tägliche Zeichnung mache ich dann jeweils mit einem Bleistift B6.

Meine Schwester sorgt für den monatlichen Nachschub an Alben - 
an dieser Stelle mal wieder vielen herzlichen Dank dafür!

Alle Zeichnungen veröffentliche ich auch bei Flickr.
Ausserdem verkaufe ich Postkarten ausgewählter Motive in meinem DaWanda-Shop.
Die Links dazu befinden sich übrigens auch hier auf der rechten Seite auf meinem Blog.

Vielen Dank!

to answer some questions:

Last year the english artist Cathy Cullis was asking on her blog about artists projects in 2012. I was fascinated by that idea and so I started my daily project 2012. I never did something like that before. 
Now I am totally enthusiastic about it and I cannot imagine ever to stop!

I use a Japanese album by Moleskine. It has around 30 pages.
That´s why the idea came out: one album = one month.

I startet drawing in the evening but now I do my daily drawing at breakfast while having my first cup of tea. More practical in my daily life.
At the end of a month to prepare the following album: I paint watercolors on each page. 
For the daily drawings I´m using a pencil B6.

Many thanks to my lovely sister for sponsoring the albums!

By the way: You find all daily drawings at flickr.
Postcards of my daily drawings are available at my shop
And you always find the links on the right here at my blog. 


Thank you for your interest!



Kommentare:

  1. Beautiful! I can feel that you are enjoying this project in your drawings! x

    AntwortenLöschen
  2. I am a great fan of
    this daily project
    and thinking
    of doing it myself

    this time
    13.6 my absolute favorite
    must be the tiny house
    ;^))

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wieder bezaubernd schön!
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  4. You say you can not imagine that one day you will stop doing this
    Oh, I tell you that yes, you'll stop, because you are an artist, and artists change, one day you will realize you want to do something else, and that is good, the search.
    Greetings, with a kiss and hug, great artist!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. daily projects build consistency and momentum. they are certainly admirable too because one has to commit to that daily practice. enjoying your daily projects for sure.

    AntwortenLöschen
  6. solche wochenbücher kenn ich noch vom kunststudium;) jede woche musste ein buch abgeliefert werden und dafür ist man dann durch kalte, stille straßen und bahnhöfe gezogen um zu zeichnen...
    trotzdem find ich die idee wunderbar...vielleicht nehme ich mal ein urlaubsprojekt in angriff;)
    herzlichst birgit
    ach ja - und deine zeichnungen find ich wieder zauberhaft

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful Stefanie
    I really love these drawings!

    Have a good day

    Helen :)

    AntwortenLöschen
  8. Stefanie
    just to let you know there will be a quick response challenge this week hosted over at my blog if you are interested in participating.

    H x

    AntwortenLöschen
  9. stefanie, thx for answering questions i wasn't aware of... ;)))
    your daily rituals sound just wonderful. a daily routine of anything is a real strong element to life, it sort of unwinds us back onto ourselves, which is much needed for artists in this time and age, i believe.
    your drawings are very delicate.
    n♥

    AntwortenLöschen
  10. It's a wonderful idea, and yours in especially great. I wish I had participated!

    AntwortenLöschen
  11. ... es sind Herzeinschleicher mit einem ganz besonderen Zauber, deine Zeichnungen und ich mag sie alle sehr.
    Den frühen Morgen liebe ich auch für meine Schreibereien ... wenn sich die Gedanken langsam aus den Träumen räkeln - zu fließen beginnen ...
    Interessant für mich, wie du deine Notizbücher vorbereitest ...

    Grüße zu dir von

    Ulla

    AntwortenLöschen
  12. hello you!

    I know you are busy
    but
    I am the host this week
    and hope you will join
    ....

    love
    Patrice A.

    AntwortenLöschen
  13. bin vor kurzem durch Müllerin Art auf diesen Blog gestoßen und möchte einfach ein kurzes "Wunderwunderwunderschön" hierlassen

    ich glaube, es gehört eine Menge Disziplin dazu, ein tägliches Projekt durchzuführen
    aber ich spüre an den Figuren, dass es Freude macht
    und anscheinend gehört es schon zum Alltag wie das Zähneputzen

    lieben Gruß
    Uta

    P.S.: die Idee mit den Farbklecksen gefällt mir sehr

    AntwortenLöschen

Danke - thank you - merci bien!